Endoskopie

Schmerzlose Darmspiegelung ist unsere Kernkompetenz. Die Endoskopie-Spezialisten für die Metropolregion Hamburg.

Bei einer Darmspiegelung wird mit Hilfe eines flexiblen Endoskops über den After der gesamte Dickdarm und im Bedarfsfall der Übergang in den Dünndarm (terminales Ileum) untersucht.

Termin online buchen

Ihre Endoskopie-Spezialisten

Qualität

Qualifizierte Mitarbeiter/innen, modernste Ausstattung und konsequentes Qualitätsmanagement gewährleisten eine konstante und durch einen Qualitätsbericht belegte Prozess- und Ergebnisqualität.

Unsere Praxis gehört mit über 500 Darmkrebsvorsorgeuntersuchungen und mehr als 1000 kurativen Darmspiegelungen regelmäßig zu den TOP 10% deutschlandweit im jährlichen Feedback-Bericht zur Früherkennungs-Koloskopie.

Zertifizierte ambulante Vorsorge-Darmspiegelung

  • schonende Darm-Vorbereitung
  • hochauflösende Videoendoskope (OLYMPUS)
  • virtuelle Färbung (NBI) 
  • schmerzlose Durchführung
    • Propofol-Kurzsedierung
    • drucklose CO2-Technologie
  • Entfernung von Darmkrebsvorstufen (Polypektomie)
  • Befundbericht sofort beim Nachgespräch (optional per LifeTime App)
  • Hygiene Optimum
  • Gerätedesinfektion mit ETD Vollautomaten (OLYMPUS)
  • regelmäßige freiwillige externe Zusatzkontrollen

Endoskopische Operationen (ambulant & stationär)

Optimale Behandlungsplanung durch endoskopischen Ultraschall und schonende endoskopische Operationsverfahren bieten wir als Konsiliarärzte im Marienkrankenhaus und in der Asklepios Klinik Wandsbek. Wir sind Kooperationspartner im Hamburger Onkologienetz / Zertifiziertes Darmzentrum am Marienkrankenhaus der Deutschen Krebsgesellschaft.

  • Erweitertes Angebot für Privatpatienten & Selbstzahler

    Wir bieten (Vorsorge-)Magenspiegelungen auf Wunsch auch als Doppeluntersuchung an, zusammen mit einer Darmspiegelung in einem Untersuchungsgang. Bei einer Magenspiegelung wird mit einem flexiblen Endoskop über den Mund der obere Verdauungstrakt - die Speiseröhre, der Magen und der Dünndarm - untersucht.

    Nutzen Sie hierfür bitte die VIP-Telefonnummer: (040) 22 94 94 9 22.

Unsere gesellschaftliche Verantwortung

Ermitteln Sie den optimalen Zeitpunkt für den Beginn Ihrer Darmkrebsvorsorge mit unserem für die Stiftung Lebensblicke entwickelten Risikofragebogen Darmkrebs.

Die Stiftung Lebensblicke (gemeinnützige Stiftung Früherkennung Darmkrebs) hat PD Dr. med. Boris Brand im Jahr 2008 zum Regionalbeauftragten ernannt.

PD Dr. med. Boris Brand ist Gründungsmitglied der Steuerungsgruppe "Hamburg gegen Darmkrebs" der Gesundheitsbehörde Hamburg.

Im Jameda Expertenratgeber lesen Sie unsere Artikel über Gesundheitsprävention und Darmkrebsvorsorge.

Aktuelle endoskopische Bildqualität

Darmwand HDTV Olympus (170er Serie)
Darmwand HDTV Olympus NBI (virtuelle Färbung)
Blinddarmeingang: HDTV Olympus (170er Serie)
Blinddarmeingang: HDTV Olympus NBI (virtuelle Färbung)
Terminales Ileum: HDTV Olympus (170er Serie)
Terminales Ileum: HDTV Olympus NBI (virtuelle Färbung)

Früherkennung von Darmpolypen - Unsichtbares wird sichtbar

Flat adenoma: Olympus (170er Serie)
Flat adenoma: HDTV Olympus NBI (virtuelle Färbung)

Entfernung von Darmpolypen - ambulant

Darmpolyp - vor Schlingenresektion
Darmpolyp - reizlose Abtragungsfläche
Gestielter Darmpolyp
Darmpolyp - Endoclip zur Blutungsprophylaxe
ALTERNATIV Darmpolyp - Schlingenresektion 
Darmpolyp - Abschlussbild

Entfernung von Darmpolypen - stationär

breit gestielter Darmpolyp - vor Schlingenresektion 
breit gestielter Darmpolyp - Endoclip & Schlingenresektion
rasenförmiger Darmpolyp - vor Schlingenresektion 
rasenförmiger Darmpolyp - Schlingenresektion
rasenförmiger Darmpolyp - Abtragungsfläche 
rasenförmiger Darmpolyp - Wundverschluss durch Clips

Chronisch entzündliche Darmerkrankung

Übergang gesunder Darm / Colitis ulcerosa (HDTV) 
Übergang gesunder Darm / Colitis ulcerosa (NBI)